Familiengeschichte

erforschen

E-Mail-Kurs:
"Alte deutsche Schreibschrift (Sütterlin, Kurrent) lernen"
Start: Anfang Oktober 2017

Sie möchten die alten Dokumente und Briefe, die Ihnen Ihre Großeltern und Ur-Großeltern hinterlassen haben, lesen können - aber Sie haben Schwierigkeiten mit der alten Schrift?

Dann ist dieser Online-Workshop genau richtig für Sie!

Glücklicherweise lassen sich die Grundzüge der alten deutschen Schriften recht schnell erlernen, und mit ein bisschen Übung können Sie dann alle Ihre Familiendokumente entziffern.


Für wen ist dieser Workshop gedacht?

Dieser Kurs ist geeignet für absolute Anfänger ohne Vorkenntnisse,
und für Menschen, die früher mal die deutsche Schrift gelernt haben und die ihre Kenntniss auffrischen möchten.


Das erwartet Sie in diesem Online-Kurs:

  • Sie erlernen die Buchstaben der Sütterlin- bzw. Kurrentschrift

  • einige Rechtschreibregeln

  • Schreibübungen

  • Leseübungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade

  • Informationen zur Schriftgeschichte etc.

  • eine Urkunde zum Abschluss des Kurses


Ziel des Kurses
ist es, dass Sie die alte deutsche Schrift lesen und schreiben können.

Mit ein bisschen Übung bekommen Sie da ganz schnell Routine.



Ablauf des Online-Workshops:

Sie bekommen jeden dritten Tag eine Kurslektion zugeschickt, es gibt insgesamt 7 Lektionen.

Teilnahme-Urkunde

Wenn Sie uns den Text aus Lektion 4 und eine „Übersetzung“ eines der Dokumente als Nachweis über die Absolvierung des Kurses zusenden, dann erhalten Sie eine schön gestaltete Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme.
Die Urkunde schicken wir Ihnen mit der Post zu.

Interessiert?

Hier sind alle wichtigen Informationen auf einen Blick:


E-Mail-Kurs: "Alte deutsche Schrift (Sütterlin, Kurrent) lernen"

Termin: Beginn Anfang Oktober 2017

Teilnahmebeitrag: 19,90 Euro (incl. MwSt.)

Voraussetzungen: keine Vorkenntnisse erforderlich

Anmeldung: per Email an familiengeschichte-erforschen@web.de
oder mit dem Kontaktformular rechts auf dieser Seite


Zusatzangebote:

Dieser Online-Workshop als Geschenk

Sie können diesen Online-Workshop auch für jemand anderen buchen.
Die Zahlungsabwicklung läuft über Sie, die Kurslektionen erhält der Beschenkte.

Dies ist ohne Aufpreis möglich, sprechen Sie einfach mit uns.


Versand der Unterlagen als Brief

Wenn Sie die Kurslektionen lieber ganz klassisch auf Papier mit der Post erhalten möchten, dann geht das natürlich auch.

Wir berechnen dann für Aufwand, Porto und Material einen Aufpreis in Höhe von 20,00 Euro (incl. MwSt.)

Der Kurs in Briefform kann selbstverständlch auch als Geschenk verschickt werden.


Persönliche Begleitung und Beratung

Sie können uns während des Kurses Ihre Übungsergebnisse zuschicken, dann geben wir Ihnen Rückmeldung und Verbesserungsvorschläge.

Und wir stehen Ihnen bei Fragen und Problemen per Email, Skype oder Telefon zur Seite.

So wird gewährleistet, dass Sie das bestmögliche Ergebnis aus diesem Workshop erzielen.

Für die persönliche Begleitung und Beratung berechnen wir eine Pauschale in Höhe von 50,00 Euro (incl. MwSt.)


Sie möchten sich anmelden oder Sie haben noch Fragen?
Melden Sie sich einfach bei uns!

per Email an familiengeschichte-erforschen@web.de
per Telefon unter 0179 2119993
oder mit dem Kontaktformular rechts auf dieser Seite


Wir freuen uns auf Sie!

Johanna Madrasch & Hans Ellinger










© familiengeschichte-erforschen.de


Die nächste Veranstaltung:

26.10.17 Meine Lebensgeschichte schreiben

mehr Informationen hier


Newsletter:
Einmal im Monat verschicken wir einen Newsletter mit den neuesten Informationen zur Familienforschung, zu Blogartikeln und zu unseren Veranstaltungen.
Wenn Sie diesen Newsletter erhalten möchten, dann schicken Sie uns eine kurze Nachricht mit dem Kontaktformular.